Verkaufsargumente

Was haben Sie davon, die Trostbox in Ihr Sortiment aufzunehmen?
  • Attraktive Handelsspannen.
  • Kundenbindung über den Mehrwert für Familien.
  • Zusätzlicher Verkauf von Inhalationsapparaten und ähnlichem, die den Eltern in den Pflegetipps ausdrücklich ans Herz gelegt werden.
  • Außergewöhnliche, fröhliche Produktpräsentation in der Apothekenlandschaft.

Was hat Ihr Kunde von der Trostbox?
  • Alle Einzelteile der Trostbox dienen dazu, die Situation mit krankem Kind zu vereinfachen.
  • Optimales Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Pädagogisch korrekte und sehr kreative Umsetzung.
  • Ein gutes Gefühl: Bei der Herstellung wurde viel Wert auf Nachhaltigkeit gelegt. Anders als die meisten Kinderprodukte ist die Trostbox in Deutschland hergestellt.
  • Die Trostbox wurde von Eltern entwickelt, zusammen mit Kindern getestet und mit ihnen gemeinsam verbessert.